Santiponce Itálica

Das Kulturerbe

Ein riesiges Vermächtnis, das es zu entdecken gilt

Denkmal für Cervantes und die beiden Nebenbuhlerinnen

186
0

Diese großartige Pyramide mit Halbreliefs von Cervantes und den beiden Nebenbuhlerinnen ist ein Werk des Bildhauers Manuel Castaño Beza. Es soll daran erinnern, dass Miguel de Cervantes auf seinem Weg nach Extremadura, wo er seine Arbeit als königlicher Steuereintreiber ausübte, in Castiblanco Halt machte. Er verbrachte die Nacht in der Stadt und erwähnte Castilblanco am Anfang seines Romans ‚Die beiden Nebenbuhlerinnen‘, was ihr eine universelle Bedeutung verleiht.

Es ist ein einzigartiges Werk, das unserer Stadt ein erneuertes Flair verleiht und die Besucher an der Ortseinfahrt von La Cruz alta empfängt.

0 kommentare

Neuer Kommentar

Die Kommentare werden geprüft. Es kann deshalb eine Weile dauern bis zu ihrem Erscheinen. Texte mit beleidigenden Formulierungen werden nicht veröffentlicht.