Santiponce Itálica

Das Kulturerbe

Ein riesiges Vermächtnis, das es zu entdecken gilt

Steinbrücke

164
0

Die Steinbrücke aus der Renaissance verband Aguadulce mit den Landkreisen Estepa und Osuna.

Die Brücke mit ihren fünf Bögen, die über den Fluss gebaut wurde, stammt aus dem Jahre 1596. Sie wurde erbaut, um zu verhindern, dass die Bewohner der Ortschaft bei hohem Wasserstand durch den Fluss waten, da es dabei immer wieder zu Unfällen gekommen war.

0 kommentare

Neuer Kommentar

Die Kommentare werden geprüft. Es kann deshalb eine Weile dauern bis zu ihrem Erscheinen. Texte mit beleidigenden Formulierungen werden nicht veröffentlicht.