Santiponce Itálica

Das Kulturerbe

Ein riesiges Vermächtnis, das es zu entdecken gilt

Teatro Central

195
0

Das Teatro Central befindet sich direkt am Flussufer in Sevilla auf dem Gelände der Weltausstellung von 1992. Dort erhebt es sich als voluminöser Bau mit dem Design einer Kiste in einer Kiste.

Die Kiste der Wunder, der Saal, die schwarze Kiste mit einer Höhe von 20,50 Metern, gedreht und eingebettet in eine weitere Kiste… Eine saubere Struktur, plattiert und aus Naturstein, die sich schlicht und ohne Schmuck von der Vegetation am Flussufer abhebt.

Die Bühne des Teatro Central ist beweglich und hat eine quadratische Fläche von 18 x 18, die hinter der Bühne und an einer der Seiten jeweils um weitere acht Meter verlängert werden kann. Mit diesen Maßen hat man im Theater unzählige Möglichkeiten. Und durch die Höhe des Saals, die durchweg 22 Meter beträgt, kann man die Bühne dort aufstellen und mit den Abmessungen nutzen, die man jeweils braucht. Die Lage und Anzahl der Sitze für das Publikum variiert dementsprechend bei den verschiedenen Aufführungen, je nachdem, wie das Theater angelegt wird, nach Art des italienischen Theaters, nach elisabethanischer Art, wie ein Stadion oder für Konzerte.

Kapazität
1100 personas

0 kommentare

Neuer Kommentar

Die Kommentare werden geprüft. Es kann deshalb eine Weile dauern bis zu ihrem Erscheinen. Texte mit beleidigenden Formulierungen werden nicht veröffentlicht.