Romería

Kultur

Kunst, Gefühl und Tradition

Jakobusfest - Fiestas de Santiago

390
1

Das Jakobusfest wurde in Andalusien zu einem touristisch interessanten Fest erklärt und findet jedes Jahr um den 25. Juli herum statt, dem Feiertag, an dem dieser heilige Schutzpatron Spaniens verehrt wird. Dabei wird ein typisch spanisches Volksfest organisiert, ein künstlicher Feuerstier wird durch die Straße geschickt, es werden Festreden gehalten und Vorabendfeste auf dem Dorfplatz organisiert. Und es findet eine Prozession statt, bei der der Apostel Jakobus der Ältere auf seinem weißen Pferd durch die Stadt geführt wird sowie eine Figur der Jungfrau Maria (Santísima Virgen de las Angustias) mit ihren Attributen zur Verehrung.

Datum
25 de Julio

0 kommentare

Neuer Kommentar

Die Kommentare werden geprüft. Es kann deshalb eine Weile dauern bis zu ihrem Erscheinen. Texte mit beleidigenden Formulierungen werden nicht veröffentlicht.