Pinares de Doñana

Naturräume

Mehr als dreihundert Landschaften und Naturschutzgebiete

Der Landpark Molino de Vento und die Einsiedlerkapelle María Auxiliadora

115
2

In diesem Park befinden sich sowohl einheimische Pflanzenarten als auch Zierarten. Die überwiegende Baumart ist die Mittelmeerkiefer, allerdings gibt es auch Korkeichen, Pappeln, Ölweiden, Olivenbäume und Eukalyptus.

Auf dem Parkgelände steht die Einsiedelei Maria Auxiliadora. Ihr ist eine jährliche Wallfahrt am letzten Maisonntag gewidmet. 

Region
Kategorie
Erholungsgebiet
Ausdehnung
2.50 Ha

0 kommentare

Neuer Kommentar

Die Kommentare werden geprüft. Es kann deshalb eine Weile dauern bis zu ihrem Erscheinen. Texte mit beleidigenden Formulierungen werden nicht veröffentlicht.