Santiponce Itálica

Das Kulturerbe

Ein riesiges Vermächtnis, das es zu entdecken gilt

Die Einsiedelei Nuestra Señora de los Remedios

159
0

Die Einsiedelei ist eine alte christliche Kapelle, die ihren Ursprung in einer arabischen Moschee mit erhaltenem Mihrab haben könnte. Nach seiner Stilllegung als Gefangenenlager wurden Restaurierungsarbeiten am Gebäude durchgeführt. 

Einst wurde die Kapelle zur Verehrung der Schutzpatronin Virgen de los Remedios errichtet. Ein Großteil des ursprünglichen Grundrisses blieb dabei erhalten, jedoch halb verdeckt durch andere Anbauten. Die beinahe unversehrte Kuppel ist ein kostbares Zeugnis des Mudéjar-Stils, in dem sie von arabischen Baumeistern errichtetet wurde. Über das genaue Erbauungsdatum liegen keine schriftlichen Belege vor. Es ist also anzunehmen, dass sie nach dem 13. Jahrhundert, als das gesamte Gebiet in christlichen Besitz überging, entstand. 

0 kommentare

Neuer Kommentar

Die Kommentare werden geprüft. Es kann deshalb eine Weile dauern bis zu ihrem Erscheinen. Texte mit beleidigenden Formulierungen werden nicht veröffentlicht.