FIBES Palacio de Congresos de Sevilla

Tourismus à la carte

Alle Dienstleistungen für ein unvergessliches Erlebnis

Antonio González, „Der Kunstschmied“

101
1

Die Schmiede Antonio González ist eine Werkstatt, in der noch echte Schmiedearbeiten durchgeführt werden. Hier werden Tore im für Sevilla typischen Stil hergestellt und geschmiedete Einrichtungsgegenstände aller Art. Dieser Kunstschmied gehört zu den wenigen, die noch die Tradition des Eisenschmiedens fortführen. Zunächst wird eine Zeichnung auf Papier angefertigt, die später auf das Eisen übertragen wird. Dabei entstehen zum Beispiel Blumenmotive, die dann Teil eines Geländers für den Außenbereich werden.

Beschreibung der Besichtigung

Bei der Besichtigung besucht man die Schmiede und es wird dem Besucher gezeigt, wie verschiedene Eisenteile hergestellt und in die richtige Form gebracht werden: Beschläge, geometrische Figuren, Feuerschweißen, Brünieren oder Nieten von Teilen und andere traditionelle Techniken.

Die Arbeit und die Suche nach neuen Formen aus Eisen erfolgt auf zwei unterschiedliche Arten: durch kontinuierlichen Druck mithilfe von Pressen oder durch diskontinuierliche Stöße mit dem Hammer.

Besonders interessant ist, dass bei dieser Technik der Metallverarbeitung nicht zerspant wird, sodass es im Vergleich mit anderen Verfahren (zum Beispiel den mechanisierten Verfahren) hier zu größeren Materialeinsparungen kommt.

Mindestteilnehmerzahl pro Besichtigung
5
Höchstteilnehmerzahl pro Besichtigung
50
Sector
Dienstleistungen

Adaptado a discapacitados Parking Autobuses Parking Turismos Visita Guiada Tienda Compras IdiomaEspañol 

Dauer der Besichtigung
30 minutos
Öffnungszeiten

Von Montag bis Freitag von 9:00 bis 14:00 Uhr und von 16:00 bis 20:00 Uhr, am Samstag von 9:00 bis 14:00 Uhr

0 kommentare

Neuer Kommentar

Die Kommentare werden geprüft. Es kann deshalb eine Weile dauern bis zu ihrem Erscheinen. Texte mit beleidigenden Formulierungen werden nicht veröffentlicht.