FIBES Palacio de Congresos de Sevilla

Tourismus à la carte

Alle Dienstleistungen für ein unvergessliches Erlebnis

Sattlerei Dorantes

384
1
Veranstaltung


 

Im Jahre 1994 im Alter von 18 Jahren startete Francisco Dorantes das Abenteuer, zu dem er von seiner Leidenschaft getrieben wurde, und gründete die Sattlerei Guarniciones Dorantes. Mit Kühnheit und Entschlossenheit ist es dem Unternehmen Dorantes nach 20 Jahren und durch unermüdliche Arbeit gelungen, die Kunst des Sattlers neu zu definieren und Produkte zu entwickeln, mit denen eine perfekte Harmonie zwischen Reiter und Pferd hergestellt wird. 

Auf der Grundlage von originalen Satteln aus dem 19. Jh. und mit den neusten Entwicklungen des Jahres im Blick gelingt es Francisco Dorantes heute bei jeder seiner Arbeiten weiterhin die perfekte Mischung aus Vergangenheit und Gegenwart herzustellen. Dadurch findet man das Siegel der Firma Dorantes heute in den besten Sammlungen des Landes und die Marke wird immer mehr zu einer Vorzeigemarke für Hobby-Reiter und Institutionen. Einen seiner größten Erfolge hatte die Sattlerei im Jahre 2005, als sie ausgewählt wurde, um für das spanische Königshaus zu arbeiten.

Die Bücher und Abhandlungen zur Sattlerei haben in den Werkstätten der Firma Dorantes immer eine wichtige Rolle gespielt und einen Ehrenplatz bekommen. Dadurch findet man in dieser Firma heute eine der besten Sammlungen, zu der auch die Veröffentlichungen hinzugekommen sind, in denen Francisco Dorantes seine besten Arbeiten beschrieben und festgehalten hat. 

Die Werkstatt: Man fühlt sich hier, als wäre man auf einer Zeitreise in einer faszinierenden Welt des Kunsthandwerks gelandet, in der die Uhren scheinbar stehen geblieben sind. Bei einer Besichtigung der Werkstatt kann der Besucher in die wundervolle Welt der Sattlermeister, Schmiede und anderer Handwerkskünstler eintauchen. 

Die Ausstellung: Die Arbeiten mit dem Siegel Dorantes sind Symbole für Stil und zeitlose Eleganz. Der kleine aber stilvollen Ausstellungsraum ist der perfekte Ort, wenn man sich seine Werke, Kreationen und Accessoires in aller Ruhe anschauen möchte.

Beschreibung der Besichtigung

Bei der Führung durch die Werkstatt wird die handwerkliche Arbeitsweise gezeigt, von Anfang an und bis zur Fertigstellung einer Restaurierung oder eines ganz neuen Sattels, wobei mit Leder, Metall und anderem Material gearbeitet wird. Danach wird der Besucher durch die Ausstellung bzw. das Museum geführt und die ausgestellten Arbeiten werden erklärt. Es sind Objekte zu sehen, die aus der Zeit von Isabella II. bis heute stammen. Dorantes Harness Maker ist offizieller Lieferant des spanischen Königshauses. Bei der Führung gibt es außerdem einen Kaffee oder ein Erfrischungsgetränk und ein kleines Geschenk.

Mindestteilnehmerzahl pro Besichtigung
10
Höchstteilnehmerzahl pro Besichtigung
25
Dienstleistungen

Adaptado a discapacitados Parking Autobuses Parking Turismos Visita Guiada Tienda Compras IdiomaEspañol Ingles Frances

Dauer der Besichtigung
1 hora
Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 10:00 bis 14:00 Uhr und 16:00 bis 20:00 Uhr, Samstag und Sonntag auf Anfrage

0 kommentare

Neuer Kommentar

Die Kommentare werden geprüft. Es kann deshalb eine Weile dauern bis zu ihrem Erscheinen. Texte mit beleidigenden Formulierungen werden nicht veröffentlicht.