Santiponce Itálica

Das Kulturerbe

Ein riesiges Vermächtnis, das es zu entdecken gilt

Ausstellungsraum des Klosters Santa Clara / Fremdenverkehrsamt

162
0

Eingebettet in ein Kloster aus dem achtzehnten Jahrhundert, das an die rechteckige Kapelle dieses Klausurordens angegliedert ist und im Herzen der Stadt Morón de la Frontera liegt, finden wir diesen Ausstellungs- und Kulturraum, in dem auch das Fremdenverkehrsbüro der Stadt untergebracht ist.

In diesem spektakulären zweistöckigen Bauwerk sind ständige und temporäre Ausstellungen über Volksbräuche, Kunst, Handwerk usw. dieser Stadt zu sehen, die auf halbem Weg zwischen dem Hinterland und den südlichen Bergen von Sevilla liegt.

Flamenco, Öl und Tafeloliven, Limette... diese Themen werden in Form von Fotografien, Gemälden, Objekten zu finden sein... sehr zur Freude der Besucher.

Kategorie

0 kommentare

Neuer Kommentar

Die Kommentare werden geprüft. Es kann deshalb eine Weile dauern bis zu ihrem Erscheinen. Texte mit beleidigenden Formulierungen werden nicht veröffentlicht.