Santiponce Itálica

Das Kulturerbe

Ein riesiges Vermächtnis, das es zu entdecken gilt

Lokales Infozentrum Über Schnaps

128
0

Es ist der Geschichte der berühmten Weine und Schnäpse von  Cazalla de la Sierra gewidmet. Die Bedeutung dieser Branche für die lokale Entwicklung wird anhand von verschiedenen Tafeln, Gegenständen und multimedialen Geräten vermittelt. Der ethnographischer Wert des Zentrums wird durch temporäre Ausstellungen zu spezifischen Aspekten von Cazalla, wie z.B. Mykologie, Vögel und  traditionellen Berufe, gesteigert. Darüber hinaus finden in den Räumen verschiedene  zeitgenössische Kulturprojekte statt.

Das Infozentrum befindet sich im Raum des Glücks und der zeitgenössischen Kultur von Cazalla . Es ist ein lebendiger  und vielseitiger Ort, an dem Geschichte und Tradition von der zeitgenössischen Kultur und innovativen Kulturprojekten ergänzt werden. Verschiedene Künstler und Kreative verwirklichen während des Jahres Projekte in dem Zentrum und beziehen dabei Bürger und Besucher ein. In der Gemeinde wird es „Centro Atmósfera” (Zentrum Atmosphäre) genannt.

Es verfügt über drei Zonen:

Rezeption-Geschäft: Museumszone, in der die Geschichte des Naturparks erklärt wird.  Dazu kommen wissenswerte Angaben über Cazalla und Umgebung. Außerdem gibt es ein Geschäft mit lokalen Kunsthandwerksprodukten.

Plaza Serendipia: Offener Bereich, in dem sich ein botanischer Garten (El Jardín de los Sentidos) mit mehr als 50 Arten befindet, die gemäß der fünf Sinne unterteilt sind und anhand von Legenden und Mythen erklärt werden. Hier finden Projekte im Freien, Theater, Konzerte und andere Kulturveranstaltungen statt.

Schnapszentrum von Cazalla: Das CAC ist ein Museumsgebäude, das der Geschichte von Cazalla de la Sierra in Verbindung mit den berühmten Weinen und Schnäpsen des Ortes gewidmet. Anhand von verschiedenen Tafeln, Ausstellungsstücken und multimedialen Geräten erfährt der Besucher, warum sie so berühmt sind. Der ethnographischer Wert des Zentrums wird durch temporäre Ausstellungen zu spezifischen Aspekten von Cazalla wie z.B. Mykologie, Vögel und  traditionellen Berufe, gesteigert. Darüber hinaus werden die Räumen für verschiedene  zeitgenössische Kulturprojekte genutzt.

0 kommentare

Neuer Kommentar

Die Kommentare werden geprüft. Es kann deshalb eine Weile dauern bis zu ihrem Erscheinen. Texte mit beleidigenden Formulierungen werden nicht veröffentlicht.