Romería

Kultur

Kunst, Gefühl und Tradition

Cante Jondo Festival und Wettbewerb 'Antonio Mairena'

273
1

Das Festival entsteht als eine Wohltätigkeitsveranstaltung im Rahmen des Patronatsfestes zu Ehren von San Bartolomé. Der Pfarrer, Enrique López Guerrero schlägt Antonio Mairena, der gerade den III Llave de Oro del Cante gewonnen hat, die Organisation einer Flamenco-Show vor, mit der Absicht, Geld für die Belange der Pfarrei zu sammeln.

Antonio sieht hier die Chance, eine schon länger reifende Idee in die Tat umzusetzen: ein Flamenco-Festival nach dem Vorbild des Internationalen Festivals von Sevilla zu organisieren, das 1955 im Patio de Banderas stattfand. Es wäre eine hervorragende Gelegenheit, guten Gesang unter den Fans zu fördern und ihn in der Öffentlichkeit bekannt zu machen, die diese künstlerischen Ausdrucksformen oft nicht kennt.

Am 25. August 1962 fand das erste Festival Canciones y Cante Flamenco statt, das einen Flamenco-Gesangswettbewerb unter den Anhängern der Region vorsah. 

Im Jahr 1964 nahm das Rathaus von Mairena del Alcor den Vorschlag des Pfarrers und Antonio Mairena an, die Organisation zu übernehmen und damit einen Prozess einzuleiten, der endgültig sein wird. Es nimmt den Namen "Festival de Cante Jondo" an, mit dem es bekannt werden wird.

In den 70er Jahren gewann das Festival an Bedeutung, wurde in den Zyklus der Festivals in Spanien aufgenommen und begann, Enthusiasten von außerhalb unserer Grenzen zu empfangen, die auf der Suche nach dem authentischen und ursprünglichen andalusischen Kulturgut nach Mairena kamen, das in den Bräuchen, der Messe und der Flamenco-Kunst zum Ausdruck kommt. Mairena wird bekannt mit einem Festival, das sich von anderen abhebt, bis hin zu dem Punkt, von der Fachpresse als "die Hauptstadt des Flamenco" gekrönt zu werden.

1998 wurde das Festival an einen stattlichen und vornehmen Ort verlegt, der ihm noch mehr Gewicht verleiht: das kürzlich eingeweihte Casa Palacio. Seitdem und bis heute bietet dieses prächtige Gebäude genau die Schlichtheit und Authentizität, die für das Festival von Mairena Norm, Zeichen und Flagge zugleich sind.

Ungefähres Datum: Erste Septemberwoche

Datum
1ª semana de Septiembre

0 kommentare

Neuer Kommentar

Die Kommentare werden geprüft. Es kann deshalb eine Weile dauern bis zu ihrem Erscheinen. Texte mit beleidigenden Formulierungen werden nicht veröffentlicht.